Heimat als Anker.

 

 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

01.03.2018

Rudolstädter Heimatheft für die Monate März/April 2018

Auch das Rudolstädter Heimatheft für die Monate März/April 2018 enthält wieder viele interessante Beiträge:
- Geschichte des alten Thüringerwald-Vereins Rudolstadt 1880– 1945
- Arthur Storch
- Dr. Friedrich Bohne aus Großeutersdorf leitete
von 1956 bis 1978 das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover
- Die Entstehung der Höfe,
Häuser und Hausnamen in Gösselsdorf (Teil 2 und Schluss)
- Pneumatischer Erdglobus
als Kunstobjekt in der Rudolstädter Hofbuchhandlung
- Der merkwürdige Fall des Hofkantors Sorge
und sein plötzlicher Tod im Zuchthaus . .
- Briefe der Familie Hammer nach und aus Amerika
- Steingraeber –
Instrumentenbauer in Neustadt/Orla, Rudolstadt und Bayreuth
- RHH-Sonderheft „Deutsche Demokratiegeschichte

 RHH Titel 0304 2018.jpg


Zurück zur Übersicht